Black and Decker Hochentaster GPC1820L20 Akku-Astsäge

Dieser Akku-Hochentaster aus dem Hause Black and Decker ist ein weiterer meiner Favoriten für den Heim- & Hobbybereich – diese Akku-Astsäge hat ordentlich Power!

Das robuste Fiberglasglasgestänge lässt sich auf eine Arbeitshöhe von 4 – 4,5 Metern ausziehen und ist dabei ein richtiges Leichtgewicht – bis zu 100 Äste pro Akkuladung sind für den Back & Decker Entaster kein Problem. Auch mäßig dicke Äste bis ca. 17cm stellen für dieses Modell offenbar kein Problem dar und die Arbeit soll schnell und effektiv von der Hand gehen. Wie sich diese Teleskop Astsäge im Hochentaster Test schlägt, lesen Sie hier.

Angebot Black+Decker Akku Hochentaster GPC1820L20 - Akku Astsäge mit Teleskop für Reichweite bis 4m - Ideal für schwer erreichbare Äste - Schnelle Höhenanpassung, einfache Lagerung - 18V Teleskopsäge

Technik vom Black and Decker Hochentaster

Länge des Gestänges 2,0 - 3,0 Meter
Erreichbare Höhe ca. 4,0 - 4,5 Meter
Gewicht3,7 Kilogramm
TechnologieAkku
Leistung18 Volt Akku, 500 Watt
Schwertlänge20cm
SchwertherstellerBlack and Decker
Halbautomatische Kettenölung Ja
Rückschlagschutz Ja
Batterielebensdauer4 Stunden

Black und Decker Hochentaster im Praxistest

black-und-decker-hochentaster-test-akku-GPC1820L20-textbild
Der Black & Decker Hochentaster im Einsatz

Ich muss wirklich sagen, dass es immer wieder überraschend ist, wie praktisch und leistungsfähig so ein “günstiger” Hochentaster sein kann. Black und Decker liefert hier einen Hochentaster, der vollkommen ausreichend ist um Bäume rund ums Haus oder in kleinen Parkanlagen zu beschneiden. Vergleicht man so eine Teleskop-Astsäge mit teuren Modellen von Stihl, dann fällt der Qualitätsunterschied zwar vermutlich auf, ist allerdings nicht maßgebend – der Black and Decker Hochentaster ist wesentlich leichter, handlicher und vor allem um ein vielfaches günstiger.

Selbst habe ich das Gerät bisher keinem Test unterzogen. Das Magazin “Wild und Hund” jedoch hat den Black & Decker GPC1820L jedoch in einer Ausgabe vom September 2015 getestet – eine Endnote wurde nich vergeben, jedoch werden verschiedene Punkte bewertet – so schneidet die Laufzeit mit “gut” ab, ebenso wie die Ergonomie – für das Durchtrennen von Stämmen werden sogar die Worte “sehr gut” verwendet.

Auch bei niedrigen Temperaturen (~0 Grad) sollte das Gerät gute Dienste leisten und ausdauernd laufen, so berichten Kunden. Wer ungestört mehrere Stunden arbeiten will, dem empfehle ich jedoch einen zusätzlichen Akku einzusetzen, dies erspart das lästige Warten (ca. 8h Ladezeit). So ausgestattet kann das Akku Gerät all seine Trümpfe im Bezug auf Flexibilität optimal ausspielen.

Fazit: GPC1820L20 von Black and Decker

Ein wirklich sehr empfehlenswertes Modell und neben dem Ryobi einer meiner Lieblinge im günstigen Preissegment! Im Hobbybereich erledigt er dieselbe Arbeit wie teure Vergleichsmodelle und ist dabei unschlagbar preiswert. Der Black and Decker Hochentaster bekommt eine klare Kaufempfehlung von mir!

Angebot
Black+Decker Akku Hochentaster GPC1820L20 - Akku Astsäge mit Teleskop für Reichweite bis 4m - Ideal für schwer erreichbare Äste - Schnelle Höhenanpassung, einfache Lagerung - 18V Teleskopsäge
  • Die elektrische Astsäge eignet sich ideal zum schnellen, effektiven und sicheren Ausschneiden...
  • Der 3-teilige Teleskopstiel lässt auch schwierige Äste mit 4 Metern Entfernung erreichen /...
  • Effizient: Die Akkusäge mit 20cm Schwertlänge schneidet mit einer Akkuladung bis zu 130 Äste (ø...
  • Einfache Handhabung: Die Teleskop Astsäge besticht mit rutschfesten Griffen und 3,7kg leichtem...
  • Lieferumfang: 1x Akku Teleskopsäge 18V / Ast Säge mit Lithium-Ionen Akku & 3-teiligem...

Bestellen Sie auch gleich ein qualitativ hochwertiges Öl für die Säge dazu, das ergiebig ist und wenig abschleudert:

Letzte Aktualisierung am 25.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API