AEG Handstaubsauger

Die in 1883 in Berlin gegründete Aktiengesellschaft AEG musste knapp 100 Jahre später Insolvenz anmelden.

Nach der Fusion mit Daimler-Benz in 1996 gehören die Rechte an der Marke AEG Electrolux, einer schwedischen Aktiengesellschaft.

AEG Logo

Der perfekte AEG Handstaubsauger

Heutzutage gibt es viele Firmen, die unter der Marke AEG Elektroartikel anbieten. Diese stammen aus den unterschiedlichsten Kategorien wie Autoradios, Ladegeräte, Nähmaschinen bis hin zu Handstaubsaugern.

Die Marke AEG steht für viele von uns für Qualität. Auch die Staubsauger gelten im Hinblick auf ihre Saugfähigkeit als besonders qualitativ und leistungsstark. So hat das Unternehmen verschiedene Produktlinien, die sich alle sehen lassen können.

Welche AEG Handstaubsauger gibt es?

Die Produktlinien Ergorapido, UltraPower, Vampyrette sowie RapidClean aus dem Hause AEG bieten ein erstklassiges Saugergebnis.

Die drei folgenden AEG Handstaubsauger ohne Staubbeutel sind alle mit einer aerodynamischen Düse sowie einem Zyklon-Luftstrom ausgestattet und bieten die praktische Option, den Akku Handstaubsauger bei Bedarf zu entnehmen.

AEG Stabstaubsauger Testsieger

[amazon table="943"]

AEG Akku Handstaubsauger Testsieger

[amazon table="945"]

Besonderheiten von AEG Handstaubsauger

Die vorgenannten AEG Handstaubsauger sind für den trockenen Gebrauch geeignet. Mit einer Laufzeit zwischen 30 und 60 Minuten und einer Akkuladezeit von 3 bis 4 Stunden erhalten Sie hochwertige Qualität, die sich sehen lässt.

Ausgestattet mit einer Elektrosaugbürste und einem automatischen Selbstreinigungssystem sind die drei Modelle erstklassig. Das Saugvolumen reicht von 500 bis 800 ml und hält somit einiges aus.

Erfahren Sie mehr über die Firma AEG auf Wikipedia.

[amazon box="B00I41WPBO" template="vertical"]

1. Platz AEG ECO Li 35 Ergorapido AG 3011

Der AEG Ergorapido AG35POWER Handstaubsauger ist ein erstklassiges Modell, das einen entnehmbaren Akku Handstaubsauger enthält.

Dieser ist mit einer Zyklon-Technologieausgestattet.

Das bedeutet, dass er überall einsetzbar ist und hochwertige Bürsten machen den Sauger auch für hochsensible Bodenbeläge wie Parkett geeignet. Mit seinem 18 Volt Akku wird der AEG Handstaubsauger einer Laufzeit von 35 Minuten gerecht.

Das clevere Ladesystem schaltet sich zudem automatisch ab, sodass bei Nichtgebrauch Strom gespart wird.

[amazon box="B019E4LNJE" template="vertical"]

2. Platz UltraPower AG 5012 AEG Handstaubsauger

Der AEG 5012 AEG Handstaubsauger aus der UltraPower Reihe ist günstig.

Das liegt nicht nur am Preis, sondern an seiner sparsamen Akkuladung von weniger als 2 Cent. Bis zu 60 Minuten lässt sich mit dem hochwertigen Gerät gründlich saugen.

Dafür sorgt unter anderem der 25,2 Volt Akku sowie die Bodendüse mit Doppelgelenk.

[amazon box="B0748M77GS" template="vertical"]

3. Platz AEG Ergorapido CX7-2-30GM

Der AEG Ergorapido CX7-2-30GM Handstaubsauger findet in der Ergorapido Produktreihe durch seine lange Laufzeit von 30 Minuten seinen Platz in den vorderen Rängen.

Der Power-Akku von 14,4 Volt unterstützt ihn hierbei sowie auch die Saugbürste mit Doppelgelenk und leuchtenden LEDs für eine bessere Sicht im Dunklen.